+49 (0)551 2 09 21-0 Lieferung nach D | AT | CH | EU

Pure

Zeitloses Wohnambiente in Schwarz und Weiß

Die klassischste aller Farbkombination schafft es mit ihrer Gegensätzlichkeit einen starken Look zu kreieren. In unserer Kollektion Black `N White vereinen sich die Kontrastfarben und ein Spektrum aus Grautönen mit organischen Formen und natürlichen Oberflächenstrukturen und Materialien. Heraus kommt ein eleganter Schwarz-Weiß-Look, der alles andere als monoton wirkt. Ob handgefilzte Teppiche in Kieseloptik, geflochtene Wäschekörbe aus Seegras oder ausgefallene Glasteller und Schalen, hier trifft modernes Interior Design auf traditionelle Handwerkstechniken.

weiterlesen
Zeitloses Wohnambiente in Schwarz und Weiß Die klassischste aller Farbkombination schafft es mit ihrer Gegensätzlichkeit einen starken Look zu kreieren. In unserer Kollektion Black `N White... mehr erfahren »
Fenster schließen
Pure

Zeitloses Wohnambiente in Schwarz und Weiß

Die klassischste aller Farbkombination schafft es mit ihrer Gegensätzlichkeit einen starken Look zu kreieren. In unserer Kollektion Black `N White vereinen sich die Kontrastfarben und ein Spektrum aus Grautönen mit organischen Formen und natürlichen Oberflächenstrukturen und Materialien. Heraus kommt ein eleganter Schwarz-Weiß-Look, der alles andere als monoton wirkt. Ob handgefilzte Teppiche in Kieseloptik, geflochtene Wäschekörbe aus Seegras oder ausgefallene Glasteller und Schalen, hier trifft modernes Interior Design auf traditionelle Handwerkstechniken.

-BREAK-

Einen besonderen Akzent setzten die Vasen mit ihrer organischen Form. Die zierlichen, feinen Muster, anmutend schön und zart wie die Natur werden in Thailand gefertigt. Sie sind durch ihre dekorativen Strukturen auch ohne Blumen wahre Schmuckstücke.

Auch alte Handwerkskunst kommt zum Einsatz. Batik, das kennen wir noch aus den 70ern. Große Batikkreise zierten die Shirts und Kleider der Hippiebewegung und in Kindergärten wurde gebatikt, was die Färbewanne hergab. Doch weit weniger bekannt ist der Ursprung, dieser Binde- und Färbetechnik: „Shibori“ ist eine uralte Batiktradition aus Japan. Damals erst eine arme Leuchte-Technik, die altem Tuch wieder neues Leben einhauchte, entwickelte sich Shibori mit den Jahrhunderten weltweit zu einer Textil-Kultur mit ausdrucksstarker Ästhetik.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1-96 von 117 1 2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
212195

Bestand: 51


212196

Bestand: 23


212166

Bestand: 32


212167

Bestand: 53


212168

Bestand: 30


212192

Bestand: 57


212194

Bestand: 6


Upcycling
211812

Bestand: 44


Upcycling
211813

Bestand: 62


Upcycling
211814

Bestand: 42


211793

Bestand: 11


211510

Bestand: 262


211507

Bestand: 221


211508

Bestand: 53


211511

Bestand: 106


211512

Bestand: 198


211513

Bestand: 161


211509

Bestand: 153


211457

Bestand: 89


211458

Bestand: 15


211262

Bestand: 37


211263

Bestand: 53


Upcycling
210851

Bestand: 12


210843

Bestand: 71


210844

Bestand: 60


210837

Bestand: 45


210838

Bestand: 70


210839

Bestand: 65


210840

Bestand: 61


210841

Bestand: 41


210842

Bestand: 39


210833

Bestand: 54


210834

Bestand: 74


210835

Bestand: 85


210836

Bestand: 66


210103

Bestand: 91


210105

Bestand: 101


210110

Bestand: 76


210116

Bestand: 212


210117

Bestand: 199


210104

Bestand: 66


210109

Bestand: 11


210115

Bestand: 44


210112

Bestand: 1


210143

Bestand: 66


Upcycling
210013

Bestand: 73


209982

Bestand: 20


209709

Bestand: 65


209710

Bestand: 58


209711

Bestand: 158


209703

Bestand: 116


209704

Bestand: 100


209705

Bestand: 122


209706

Bestand: 107


209707

Bestand: 105


209708

Bestand: 130


209697

Bestand: 86


209698

Bestand: 85


209699

Bestand: 91


209696

Bestand: 97


209700

Bestand: 106


209701

Bestand: 107


209702

Bestand: 368


209649

Bestand: 74


209650

Bestand: 2


209654

Bestand: 223


209622

Bestand: 4


209474

Bestand: 30


209416

Bestand: 10


209417

Bestand: 4


209418

Bestand: 185


209419

Bestand: 229


209421

Bestand: 62


209422

Bestand: 261


209425

Bestand: 333


209426

Bestand: 476


209428

Bestand: 173


209261

Bestand: 8


208266

Bestand: 70


208286

Bestand: 253


208284

Bestand: 150


207638

Bestand: 17


207639

Bestand: 88


207640

Bestand: 98


207653

Bestand: 15


207524

Bestand: 11


207525

Bestand: 67


207521

Bestand: 108


207526

Bestand: 21


207530

Bestand: 147


207531

Bestand: 7


207533

Bestand: 6


207534

Bestand: 73


206749

Bestand: 42


206751

Bestand: 1


204705

Bestand: 24


1-96 von 117 1 2 von 2

Einen besonderen Akzent setzten die Vasen mit ihrer organischen Form. Die zierlichen, feinen Muster, anmutend schön und zart wie die Natur werden in Thailand gefertigt. Sie sind durch ihre dekorativen Strukturen auch ohne Blumen wahre Schmuckstücke.

Auch alte Handwerkskunst kommt zum Einsatz. Batik, das kennen wir noch aus den 70ern. Große Batikkreise zierten die Shirts und Kleider der Hippiebewegung und in Kindergärten wurde gebatikt, was die Färbewanne hergab. Doch weit weniger bekannt ist der Ursprung, dieser Binde- und Färbetechnik: „Shibori“ ist eine uralte Batiktradition aus Japan. Damals erst eine arme Leuchte-Technik, die altem Tuch wieder neues Leben einhauchte, entwickelte sich Shibori mit den Jahrhunderten weltweit zu einer Textil-Kultur mit ausdrucksstarker Ästhetik.

Zuletzt angesehen
www.contigo.de
CONTIGO Infothek
CONTIGO Kontakt
CONTIGO Facebook
CONTIGO Instagram
Back to Top