Kette rautenförmig blau in blau, Capiz

  • 210902
  • 18,00 € *

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    St.
    Teilen
    Folgen
    Stilsicher und lebendig kombiniert SHINE Formen und Farben in dieser Kette. Jedes Schmuckstück... mehr
    Produktinformationen "Kette rautenförmig blau in blau, Capiz"

    Stilsicher und lebendig kombiniert SHINE Formen und Farben in dieser Kette. Jedes Schmuckstück ist ein aufregend reflektierendes Mosaik. Dieses entsteht durch die einzigartige Verbindung aus Capizmuschel und Kunstharz und gelangt nun durch fairen Handel von den Philippinen bis zu Ihnen.

    EIGENSCHAFTEN
    Material: Schmuckelemente: Capizmuschel, Kunstharz, Draht, nickelfrei
    Farbe: hellblau, blau, königsblau
    Schmuckelement (HxB): ca.3,5 cm x 2 cm
    Umfang: ca. 40cm + Verlängerungskettchen bis 5cm

    HINWEIS
    Die Capizmuschel ist ein Naturmaterial und kommt in verschiedenen Weißabstufungen vor. Daher kann der gelieferte Artikel in Form und Farbe von der Abbildung leicht abweichen.

    + mehr
    Eine detaillierte Beschreibung der Produzenten finden Sie in unserem CONTIGO Lieferketten... mehr

    Eine detaillierte Beschreibung der Produzenten finden Sie in unserem CONTIGO Lieferketten Nachweis unter >> SHINE ACCESSORIZE

    Kurzportrait

    Name des Partners: Shine Accessorize
    Art des Unternehmens: Gesellschaft
    Erzeugnisse: Schmuck aus der Capizmuschel und anderen Naturmaterialien
    Ort/Land: Cebu City / Philippinen
    Gründungsjahr: 2012
    CONTIGOs Partner seit: 2016
    Einkommen: für 6 Vollzeitmitarbeiterinnen und für 20-80 Frauen und 2-5 Männer, je nach Auftragslage
    Soziale Leistungen: Bezahlter Urlaub, Lohnfortzahlung bei Krankheit oder Unfällen, Krankenversicherung, Sozialversicherung, Einzahlung in das nationale Bausparprogramm (pag-IBIG)
    Kontakte und Besuche: 2016 und bei Besuchen in Deutschland

    Besonderes: Ursprünglich war die Capizmuschel das Material für die Fenster in den traditionellen Häusern auf der Insel. Heute werden die schimmernden Scheiben in Kunstharz eingelegt und zu Schmuck verarbeitet. Shine vergibt das Färben, Gießen und Schleifen an Spezialisten außer Haus. In der eigenen Werkstatt, die im Wohnhaus  des Gründerpaars untergebracht ist, werden die Schmuckstücke von fest angestellten Mitarbeiterinnen zusammengefügt. Diese weisen auch die zeitweise beschäftigten Frauen ein, die bei großen Bestellungen hinzugeholt werden. Die Qualitätskontrolle ist ein weiterer wichtiger Arbeitsbereich, nur einwandfreie Stücke verlassen die Werkstatt.

     

    209885

    Bestand: 24


    209889

    Bestand: 5


    209977

    Bestand: 104


    210014

    Bestand: 92


    210015

    Bestand: 17


    211046

    Bestand: 117


    210903

    Bestand: 68


    211033

    Bestand: 9


    211040

    Bestand: 18


    211034

    Bestand: 10


    210926

    Bestand: 50


    210904

    Bestand: 103


    210898

    Bestand: 12


    211055

    Bestand: 65


    211047

    Bestand: 110


    211049

    Bestand: 113


    211048

    Bestand: 58


    211050

    Bestand: 123


    211039

    Bestand: 26


    210909

    Bestand: 108


    211053

    Bestand: 67


    210901

    Bestand: 65


    210899

    Bestand: 1


    211056

    Bestand: 16


    211054

    Bestand: 49


    210925

    Bestand: 43


    210906

    Bestand: 1


    211038

    Bestand: 8


    210913

    Bestand: 109


    210900

    Bestand: 62


    210018

    Bestand: 11


    081411

    Bestand: 3524


    210971

    Bestand: 10


    210017

    Bestand: 16


    209977

    Bestand: 104


    210799

    Bestand: 8


    210095

    Bestand: 40


    210798

    Bestand: 24


    210797

    Bestand: 64


    210997

    Bestand: 7


    210972

    Bestand: 25


    210024

    Bestand: 62


    207086

    Bestand: 877


    210800

    Bestand: 58


    210019

    Bestand: 42


    Zuletzt angesehen
    www.contigo.de
    CONTIGO Lieferketten
    CONTIGO Kontakt
    CONTIGO Facebook
    CONTIGO Instagram
    Back to Top