+49 (0)551 2 09 21-0 Lieferung nach D | AT | CH | EU
209221

Geschenkpapier ROKOKO schilf-weiß Lokta

  • 209221
  • 3,80 € *

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    St.
    Teilen
    Dieses außergewöhnliche Papier wird aus der Loktafaser in Nepal handgeschöpft. Lokta, die... mehr
    Produktinformationen "Geschenkpapier ROKOKO schilf-weiß Lokta"
    Dieses außergewöhnliche Papier wird aus der Loktafaser in Nepal handgeschöpft. Lokta, die Rindenfaser des Seidelbastes, wird im Himalaya von Dorfgemeinschaften geerntet und in kleinen Papiermanufakturen nach alter Tradition zu Papier verarbeitet. Loktapapier hat eine besonders weiche, stoffähnliche Haptik und kann mit verschiedensten Techniken gefärbt und gestaltet werden. Dieses besondere Design wurde im Siebdruck-Verfahren auf das Papier gedruckt.
    Durch das Handschöpfen sind die Ränder des Papieres nicht gerade geschnitten, sondern leicht gewellt. Das Papier ist vielseitig zum Verpacken, Basteln und Dekorieren einsetzbar und wiederverwendbar. Jeder Bogen wird als Rolle geliefert.

    Maße: ca. 50x75cm
    Farbe: schilf-weiß
    Design: ROKOKO
    + mehr
    Anlass: Hochzeit
    Farbe: natur
    Material: Papier
    Land: Nepal
    Faitrade & Mehr: Nachwachsende Rohstoffe
    Eine detaillierte Beschreibung der Produzenten finden Sie in unserem Fairtrade Portal unter... mehr

    Eine detaillierte Beschreibung der Produzenten finden Sie in unserem Fairtrade Portal unter >> DHAKHWA

    Kurzportrait

    Name des Partners: Dhakhwa
    Art des Unternehmens: Familienunternehmen
    Erzeugnisse: Loktapapier
    Ort/Land: Patan / Kathmandu / Nepal
    Gründungsjahr: 1976
    CONTIGOs Partner seit: 2006
    Einkommen: für 40 Beschäftigte (intern) und 260 Beschäftigte in externen Werkstätten
    Soziale Leistungen: Bezahlter Urlaub, Lohnfortzahlung bei Krankheit oder Unfällen, finanzielle Unterstützung in Notfällen, zinslose Darlehen für Hausbau, Bildungsangebote, gesellige Veranstaltungen
    Kontakte und Besuche: 2009, 2011, 2015, 2018 und regelmäßige Treffen in Deutschland

    Besonderes: Die Dhakhwas sind Nachkommen tibetischer Einwanderer, die sich in Patan niedergelassen haben. Die junge Generation hat sich auf die Herstellung von Papierwaren aus der Loktafaser spezialisiert. Das Geschwisterpaar Namrata und Prasen Dhakhwa arbeitet mit Dorfgemeinschaften, die das Naturpapier von Hand schöpfen, mit Färbe- und Siebdruckwerkstätten und mit Frauengruppen, die Tüten, Taschen und Girlanden fertigen. Viele Hände sind beteiligt, so dass ein dauerhaftes Einkommen für über 300 Beschäftigte in dieser traditionellen Handwerkskunst geschaffen wurde. Daneben sind die Dhakhwas in vorbildlicher Weise in der Entwicklung ihres Stadtviertels engagiert. Dazu gehören sauberes Trinkwasser und ärztliche Versorgung der Anwohner.

    209444

    Bestand: 92


    209460

    Bestand: 29


    209467

    Bestand: 3


    209488

    Bestand: 52


    209224

    Bestand: 96


    207248

    Bestand: 70


    207246

    Bestand: 26


    207085

    Bestand: 159


    209797

    Bestand: 5


    207089

    Bestand: 107


    209949

    Bestand: 1


    209190

    Bestand: 33


    207087

    Bestand: 111


    209159

    Bestand: 1


    209932

    Bestand: 150


    207086

    Bestand: 116


    207083

    Bestand: 21


    210125

    Bestand: 24


    209491

    Bestand: 80


    209488

    Bestand: 52


    209948

    Bestand: 1


    209939

    Bestand: 62


    209936

    Bestand: 122


    209920

    Bestand: 91


    209947

    Bestand: 27


    209945

    Bestand: 75


    209184

    Bestand: 96


    209180

    Bestand: 80


    209177

    Bestand: 18


    209194

    Bestand: 84


    208073

    Bestand: 134


    081875

    Bestand: 183


    203835

    Bestand: 164


    089144

    Bestand: 129


    081896

    Bestand: 845


    211394

    Bestand: 29


    210569

    Bestand: 21


    209490

    Bestand: 156


    209470

    Bestand: 15


    209467

    Bestand: 3


    209460

    Bestand: 29


    209445

    Bestand: 57


    209940

    Bestand: 121


    209933

    Bestand: 164


    Zuletzt angesehen
    www.contigo.de
    CONTIGO Infothek
    CONTIGO Kontakt
    CONTIGO Facebook
    Back to Top