+49 (0)551 2 09 21-0 Lieferung nach D | AT | CH | EU

Brieftasche NARAMI Ziegenleder

  • 209011
  • 39,00 € *

    inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

    St.
    Teilen
    Großzügige Brieftasche für alles, was wichtig ist: zweigeteilt, jeweils mit umlaufendem... mehr
    Produktinformationen "Brieftasche NARAMI Ziegenleder"
    Großzügige Brieftasche für alles, was wichtig ist: zweigeteilt, jeweils mit umlaufendem Reißverschluss. Innenausstattung: 1 Abteil mit 2 Scheinfächern und 2 Schichtfenstern, ein weiteres Abteil mit 2x6 Kartenschlitzen, 2 Schubfächern. Rückseitig eine große Münzabteilung. Ziegenleder in Schantitechnik geprägt und handbemalt, innen schwarzes Leder und Textilfutter. Maß: B/H/T: ca 14,5x9x2,5cm. Gelieferter Artikel kann farblich von der Abbildung abweichen. ACHTUNG: Leder ist vegetabil gegerbt und dunkelt durch Lichteinfluss nach.
    + mehr
    Anlass: -
    Farbe: Diverse
    Material: Leder
    Land: Indien
    Faitrade & Mehr:
    Eine detaillierte Beschreibung der Produzenten finden Sie in unserem Fairtrade Portal unter... mehr

    Eine detaillierte Beschreibung der Produzenten finden Sie in unserem Fairtrade Portal unter >> SANTIR SILPA

    Kurzportrait

    Name des Partners: Santir Silpa
    Art des Unternehmens: Familienunternehmen
    Erzeugnisse: Taschen und Accessoires aus Ziegenleder
    Ort/Land: Kolkata / Westbengalen / Indien
    Gründungsjahr: 1978
    CONTIGOs Partner seit: 2002
    Einkommen: für 8 Mitarbeiter (3 w., 5 m.), Partnerschaften mit 5 Werkstätten aus der Umgebung
    Soziale Leistungen: Bezahlter Urlaub, Lohnfortzahlung bei Krankheit oder Unfällen, Krankenversicherung, Unfallversicherung, Sozialfonds
    Kontakte und Besuche: 2008, 2011, 2013, 2014, 2015, 2017, 2018

    Besonderes: die bunt bemalten Ziegenlederaccessoires werden von erfahrenen Malerinnen bei Santir Silpa von Hand koloriert. Die Frauen arbeiten mit selbstgedrehten Pinseln aus Stoffresten und tragen einzeln Farbe für Farbe auf das Leder auf. Sie bereiten das Material vor, das anschließend zu den Handwerksgruppen außer Haus geliefert wird. Diese fertigen in Stücklohn, der nach Zeitaufwand und Schwierigkeitsgrad vereinbart wird. Im zentralen Betriebsgebäude erfolgt vor dem Bemalen das Prägen mit Zinkgussplatten. Dies ist Männerarbeit, denn der Druckstempel muss mit Kraft und Schwung in das Material getrieben werden. CONTIGO kennt die feste Belegschaft seit vielen Jahren und freut sich bei jedem Besuch auf die bekannten Gesichter.

    208655

    Bestand: 139


    208660

    Bestand: 47


    089362

    Bestand: 43


    089364

    Bestand: 19


    200956

    Bestand: 1


    209009

    Bestand: 93


    209803

    Bestand: 1


    081835

    Bestand: 120


    081836

    Bestand: 419


    207086

    Bestand: 68


    207089

    Bestand: 83


    205370

    Bestand: 344


    Upcycling
    095006

    Bestand: 406


    207085

    Bestand: 135


    205369

    Bestand: 154


    207102

    Bestand: 72


    204128

    Bestand: 1


    202649

    Bestand: 105


    202646

    Bestand: 170


    082256

    Bestand: 823


    206835

    Bestand: 299


    200554

    Bestand: 996


    Upcycling
    209019

    Bestand: 237


    209017

    Bestand: 118


    Upcycling
    095001

    Bestand: 508


    202647

    Bestand: 43


    081875

    Bestand: 159


    206947

    Bestand: 181


    203835

    Bestand: 154


    203457

    Bestand: 270


    Upcycling
    095008

    Bestand: 658


    083606

    Bestand: 4


    089362

    Bestand: 43


    206844

    Bestand: 47


    208899

    Bestand: 171


    Upcycling
    204791

    Bestand: 243


    080912

    Bestand: 1742


    206833

    Bestand: 143


    206834

    Bestand: 174


    091096

    Bestand: 430


    210738

    Bestand: 38


    206843

    Bestand: 122


    201176

    Bestand: 94


    207087

    Bestand: 84


    200945

    Bestand: 166


    Zuletzt angesehen
    www.contigo.de
    CONTIGO Infothek
    CONTIGO Kontakt
    CONTIGO Facebook
    Back to Top